Wirtschaftlichkeit von Solar- und Windkraft auf Inseln ohne die Nutzung von Energiespeichersystemen
1. Juli 2015
Analyse des Marktpotentials für Batteriespeichersysteme in Tansania
1. Juli 2015

Assessment of GIS capacities for rural electrification planning of four Nigerian States

Projektzeitraum 05.01.2015 - 28.02.2015

Geoinformationssystemen (GIS) ermöglichen eine detaillierte ländliche Elektrifizierungsplanung. Dafür ist es nötig, die Nutzung von GIS-Kompetenzen der jeweiligen Stakeholder sowie bestehende GIS-Infrastrukturen zu analysieren. Hierfür wurden die GIS-Zentren von vier Bundesstaaten (Cross River, Ogun, Plateau und Sokoto) besucht. Dieses Projekt findet im Rahmen des Nigerian Energy Support Programmes (NESP) statt.
Das Projekt analysiert GIS-Kompetenzen für ländliche Elektrifizierungsplanung in den vier nigerianischen Bundesstaaten Cross River, Ogun, Plateau und Sokoto.












Ansprechpartner & Mitarbeiter