Konferenz I, Scientist
12. Mai 2017
Konferenz: Energy Modelling Platform – Europe
17. Mai 2017

ATZ-Konferenz: Netzintegration der Elektromobilität

16./17. Mai 2017 | Berlin

Das RLI nimmt an der Konferenz „Netzintegration der Elektromobilität“ teil, die von der Automobiltechnischen Zeitschrift (ATZ) in Berlin veranstaltet wird. Insgesamt ist das Institut drei Mal vertreten:

  1. Vortrag zum Paper: „Energie- und Verkehrswende – eine nationale Betrachtung“ von Kathrin Goldammer, Oliver Arnhold, Marlon Fleck, Fabian Grüger, Jörn Hartmann, Oliver Hoch und Birgit Schachler| 16. Mai, 11:30 Uhr
  2. Oliver Arnhold moderieret das Themen-Café „Ladeinfrastruktur größer 150 kW“ | 16. Mai, 14:30 Uhr
  3. Kathrin Goldammer moderiert die Session „Märkte“ | 17. Mai, 14:30 Uhr

Die Konferenz bietet Stromnetzbetreibern und Automobilindustrie eine wichtige Plattform, sich über die Netzintegration von Lademöglichkeiten für Elektroautos auszutauschen. RLI-Geschäftsführerin Kathrin Goldammer ist Mitglied im siebenköpfigen wissenschaftlichen Beirat der Konferenz, der zuvor die inhaltliche Ausrichtung mitgestaltet hat.

Weitere Informationen zur Konferenz und zur Anmeldung finden Sie hier.

© Bild: ATZ