10. Oktober 2016 – RLI-Geschäftsführerin Kathrin Goldammer wird ab Oktober 2016 Mitglied im Beirat zur Fachtagung „Netzintegration der Elektromobilität“ der Automobiltechnischen Zeitschrift (ATZ).

Der siebenköpfige Beirat entscheidet über die Annahme von Beiträgen zur Fachtagung „Netzintegration der Elektromobilität“, die am 16. und 17. Mai 2017 in Berlin stattfindet. Außerdem trifft er sich einmal im Jahr mit der Redaktion der ATZ, um wertvolle Impulse aus Industrie und Forschung zu geben.

„Ich freue mich sehr auf diese Aufgabe“, sagt Kathrin Goldammer. „Die ATZ ist ein wichtiges Medium in der Automobilbranche und ich werde mich dafür stark machen, dass das Thema Elektromobilität und vor allen Dingen sein Potenzial für die Energiesysteme, dort noch präsenter wird.“

 

© Foto: RLI