Ciara Dunks

M.Sc. European Master in Renewable Energy (Hanze University of Applied Sciences Groningen)


Ehemalige Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Info

Ciara Dunks ist seit Juni 2021 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Bereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien am RLI tätig. Hier war sie bereits seit März 2020 wissenschaftliche Mitarbeiterin und zuvor Praktikantin. Im Rahmen ihrer Arbeit für das Projekt Hystarter arbeitete sie an der Simulation und Optimierung einer integrierten Wasserstoffinfrastruktur für eine Region in Deutschland.

Von Februar bis Ende Mai 2021 war Ciara wissenschaftliche Mitarbeiterin im RLI-Forschungsbereich Off-Grid Systems. Im Rahmen ihrer Tätigkeit unterstützte sie das H2020 Projekt E-Land mit der Entwicklung des Multi-Vector Simulators (MVS).

Ihren Masterabschluss machte sie im Studiengang Renewable Energy im Rahmen des EUREC-Programms an der Hanzehogeschool Groningen. Ihre Masterarbeit trug den Titel “The development and validation of hydrogen concepts for the mobility and/or heat sectors through the use of SMOOTH – an open source framework”.

Ciara hat zudem einen Bachelorabschluss in Mathematik und Philosophie der Universität Manchester.