Clara Jütte

B.Sc. Geographische Wissenschaften

+49 (0)30 1208 434 47


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Info

Clara Jütte ist seit Juni 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsfeld Off-Grid Systems am RLI. Sie unterstützt das Off-Grid Team im Management laufender Projekte und bei der Veranstaltungsorganisation im In- und Ausland. Zusätzlich unterstützt sie die Forschung zu regenerativen Energiesystemen in Entwicklungsländern durch Anwendung von sozialwissenschaftlichen Methoden.

Bereits seit September 2017 war Clara als studentische Mitarbeiterin am RLI tätig. In diesem Zeitraum schrieb sie ihre Masterarbeit im Studiengang Geographische Entwicklungsforschung der FU Berlin und analysierte die sozio-ökonomischen Auswirkungen von Energiezugang auf einer abgelegenen Insel in den Philippinen. Hierfür führte sie vor Ort sowohl qualitative Experteninterviews als auch eine umfassende quantitative Haushaltsbefragung durch.

Zuvor sammelte sie Forschungs- und Arbeitserfahrung in den Bereichen Klima, nachhaltige Ressourcennutzung und Energie in Entwicklungsländern durch Forschungsaufenthalte in Nepal und Kirgistan und durch die Mitarbeit in einem durch die Internationale Klimaschutz Initiative (IKI) geförderten Projekt bei der GIZ.