Kontakt

Michaela Weiske

+49 (0)30 1208 434 10


Personalreferentin

Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen

Aktuell keine offenen Stellen


Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien

Wissenschaftliche Mitarbeit: Integration von E-Bussen ins Energiesystem


Forschungsbereich Off-Grid Systems

Aktuell keine offenen Stellen

Administrativer Bereich

Aktuell keine offenen Stellen




Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen

Aktuell keine offenen Stellen


Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien

Studentische Mitarbeit: Simulationen zur Netzintegration von E-Fahrzeugflotten

Masterarbeit: Implementierung effizienter Schnittstellen eines blockchainbasierten Strommarktbietsystems


Forschungsbereich Off-Grid Systems

Masterarbeit: Climate resilient energy system planning for island communities in Southeast Asia – Tool Development


Administrativer Bereich

Studentische Mitarbeit: Office und Personalwesen


RLS Graduiertenkolleg

Aktuell keine offenen Stellen


Interesse an einer Abschlussarbeit am RLI? Dafür gibt es drei Optionen:

  1. Du hast bereits einen Themenvorschlag: Lade ein Exposé mit Angaben zum Inhalt und Umfang deiner geplanten Abschlussarbeit unter dem Reiter "Initiativbewerbung" im für dich passenden Forschungsbereich hoch. Dein Exposé sollte bereits Angaben zur Zielstellung und deinem geplanten Vorgehen, Methoden oder Lösungsansatz enthalten. Außerdem wünschen wir uns ein Motivationsschreiben, einen aktuellen Notenspiegel und einen Lebenslauf.
  2. Das Thema steht noch nicht fest: Schau dir die angebotenen Themen in diesem Abschnitt an und bewirb dich auf ein Thema, das zu dir passt.
  3. Das Thema steht noch nicht fest und wir bieten aktuell kein passendes an: Du kannst dich unter dem Reiter "Initiativbewerbung" im für dich passenden Forschungsbereich um ein zwei- bis dreimonatiges Praktikum bewerben, um dich mit den Themen des RLI vertraut zu machen. Währenddessen überlegen wir gemeinsam ein mögliches Thema.



RLS Graduiertenkolleg und Promotionsstipendium

Die Reiner Lemoine Stiftung (RLS) startet ab Anfang 2020 ein neues Graduiertenkolleg in Berlin, das am Reiner Lemoine Institut angesiedelt ist. Dafür werden insgesamt vier Stipendien der Reiner Lemoine Stiftung mit einer Laufzeit von jeweils vier Jahren vergeben.

Die Bewerbungsfrist hierfür ist bereits abgelaufen. Detaillierte Informationen zum Graduiertenkolleg gibt es auf der Webseite der RLS.

Das RLI ist als gemeinnütziges Forschungsinstitut eine anerkannte Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes. Momentan sind alle vier BFD-Stellen besetzt, Bewerbungen nehmen wir wieder ab Januar 2022 entgegen.

Bitte beachte, dass das RLI keine Unterkunft zur Verfügung stellt.

Du möchtest dich unabhängig von den vorhandenen Jobangeboten bewerben? Bitte lade deine Initiativbewerbung in einer einzigen PDF-Datei mit Dateinamen "DeinVorname.DeinNachname" unter dem für dich passenden Link hoch.
Für Abschlussarbeiten, lies bitte die Hinweise unter dem Reiter "Für Studierende"


Initiativbewerbung im Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen

Initiativbewerbung im Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien

Initiativbewerbung im Forschungsbereich Off-Grid-Systems

 


Das RLI hat die Charta der Vielfalt unterzeichnet. Wir begrüßen und schätzen Vielfalt in unserem Institut und treten neben unserem Engagement für die Energiewende auch aktiv für die Gleichwertigkeit aller Menschen ein. Du und deine Bewerbung seid bei uns herzlich willkommen! Geschlecht, geschlechtliche Identität, sexuelle Orientierung, Nationalität, ethnische Herkunft, Religion, Weltanschauung innerhalb der freiheitlich-demokratischen Grundordnung, Behinderung oder Alter spielen dabei keine Rolle.
Logo_transp