Wissenstransfer



Das Reiner Lemoine Institut ist eine gemeinnützige und unabhängige Forschungseinrichtung für Erneuerbare Energien. Neben unserer wissenschaftlichen Arbeit, die größtenteils öffentlich gefördert wird, unterstützen wir die Energiewende auch durch einzelne Projektaufträge und Studien für Wirtschaft, Politik, kommunale Akteure und zivilgesellschaftliche Gruppen.

Wir bieten folgende Kooperationsmöglichkeiten an:

Workshop

Workshops


Wir bieten Energiewende-Workshops für Gemeinden und Regionen an. Hier können regionale Planungs-Tools getestet, Wünsche von beteiligten Interessengruppen entwickelt und lokale Besonderheiten diskutiert werden.
Beratung

Beratungsdienstleistungen

Durch unsere fast zehnjährige Arbeit im Bereich Erneuerbare Energien verfügen wir über einzigartige technische Expertise und können aktuelle Studien und Analysen optimal in die Anwendung für Dritte bringen.
Studien

Studien

Wir erstellen Studien zur Lösung konkreter Problemstellungen, aber auch Überblicksstudien die den Forschungsstand zu einer bestimmten Frage abbilden. Zudem können wir die Umsetzbarkeit von Energiestrategien bewerten.
RLI-Tools

Entwicklung von Tools

Mit den am Institut entwickelten Tools sind wir in der Lage, Fragestellungen rund um Energiesystemauslegungen und deren Optimierung zu beantworten. In zahlreichen Forschungsprojekten haben wir umfangreiches technisches Know-how gesammelt, mit dem wir ein detailliertes Abbild bestehender oder geplanter Erzeugungsanlagen und Erneuerbarer-Energie-Systeme erstellen und untersuchen können.