Energiesystemanalyse und Sektorkopplung



In diesem Forschungsschwerpunkt untersuchen wir die effiziente Einbindung großer Mengen Erneuerbarer Energien in ein energieträgerübergreifendes System aus Strom-, Wärme- und Mobilitätssektor sowie Flexibilitätsoptionen auf allen Ebenen.

Konkret modellieren wir etwa Energiesysteme mit selbst entwickelter Open Source Software und simulieren, welche Auswirkungen Veränderungen auf das Energiesystem hätten Weiterhin optimieren wir für die so modellierten Energiesysteme beispielsweise den Speichereinsatz und den Einsatz der verschiedenen Technologien für Szenarien mit einem hohen Anteil Erneuerbarer Energien an der Energiebereitstellung. Die so entwickelten Szenarien geben Aufschluss über Möglichkeiten und Herausforderungen in der technischen Umsetzung der Energiewende.

Header Bild: Mat Fascione (CC-BY-SA/2.0)


Kontakt



Editha Kötter


Bereichsleiterin

 



Mascha Richter


Bereichsleiterin

Beispielprojekte