Energiesystemanalyse und Mini-Grids



Viele Regionen, in denen die Bevölkerung noch keinen oder unzureichenden Zugang zu Elektrizität hat, eignen sich aufgrund ihrer Lage hervorragend für die Versorgung mit Erneuerbaren Energien. Strom aus Wind, Sonne und Wasserkraft kann zur Elektrifizierung der bisher nicht angeschlossenen Haushalte genutzt werden. Hierbei bieten sich oft dezentrale Mini-Grids oder Solar-Home-Systeme an.


Beispielprojekte