Alexander Windt

M.Sc. Automotive Systems (TU Berlin)

+49 (0)30 1208 434 87


Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Info

Alexander Windt ist seit Januar 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter im RLI-Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien, wo er bereits seit 2017 als studentischer Mitarbeiter tätig ist. Nach seinem Masterabschluss im Studiengang Automotive Systems der TU Berlin forscht er am RLI an der Modellierung, Optimierung und technischen Umsetzung kommunaler Elektromobilitätskonzepte mit Erneuerbaren Energien. Erfahrungen sammelte Alexander unter anderem durch die mehrjährige Erprobung von Wasserstofffahrzeugen im Alltagsbetrieb.

In seiner Masterarbeit analysierte Alexander alternative Antriebskonzepte im deutschen Schienenpersonennahverkehr hinsichtlich wirtschaftlicher und technischer Kriterien. Dabei modellierte er Batterie- sowie Wasserstofftriebzüge, führte eine Fahrtsimulation auf dem deutschen Streckennetz durch und simulierte einen hinsichtlich geringster Kosten optimierten Oberleitungsausbau.

Alexander verfügt über einen Bachelorabschluss in Fahrzeugtechnik von der TU Berlin, hier führte er eine Nutzungsverhaltensstudie zur Bewertung des Nebenaggregate-Energieverbrauchs von Lieferfahrzeugen durch.