Iris Seegelken

B.Sc. Umwelt- und Energieprozesstechnik (Uni Magdeburg)

+49 (0)30 1208 434 39


Studentische Mitarbeiterin

Info

Iris Seegelken ist seit Februar 2019 studentische Mitarbeiterin im Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien am RLI - zuvor absolvierte sie bereits ein dreimonatiges Praktikum im selben Team. Sie studiert im Masterstudiengang Umwelt- und Energieprozesstechnik an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg und fertigt im Rahmen ihrer Mitarbeit eine Masterarbeit an. Sie beschäftigt sich dabei mit Immissionsmessungen des Schadstoffs Stickstoffdioxid und untersucht das Zusammenspiel von Immissionswerten und Ladeinfrastruktur.

Iris machte ihren Bachelorabschluss in Umwelt- und Energieprozesstechnik an der Otto-von-Guericke Universität Magdeburg. Darin beschäftigte sie sich besonders mit natur- und ingenieurswissenschaftlichen Grundlagen und dem Ablauf verfahrenstechnischer Prozesse. Neben ihrer Arbeit am RLI engagiert sie sich für die gemeinnützige Hilfsorganisation Ingenieure ohne Grenzen.