Max Brandts

B.Sc. Wirtschaftsingenieurwesen (KIT Karlsruhe)

+49 (0)30 1208 434 44


Studentischer Mitarbeiter

Info



Max Brandts ist seit März 2022 studentischer Mitarbeiter im Forschungsbereich Off-Grid Systems am RLI. Er studiert im Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin. Am RLI schreibt er im Projekt "CURE (Cuba’s Climate Change Resilience in the Energy Sector) seine Abschlussarbeit. Er untersucht darin mit dem Modellierungsframework oemof mögliche Transformationspfade für das kubanische Energiesystem.

Max machte seinen Bachelorabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen am Karlsruher Institut für Technologie. Dort konnte er Grundlagenkenntnisse in Informatik, Wirtschaftswissenschaften und Maschinenbau erlangen, bevor er sich vertieft mit Fahrzeugtechnik und der Energiewirtschaft beschäftigte. In seiner Bachelorarbeit untersuchte er die indirekten CO2-Emissionen von Elektrofahrzeugen mithilfe eines Strommarktsimulationsmodells. Vor seiner Arbeit am RLI war er im Produktmanagement eines Berliner Solar-Startups tätig.