Tim Röpcke

M.Sc. Energie- und Verfahrenstechnik (TU Berlin)

+49 (0)30 1208 434 31


Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Info

Tim Röpcke ist seit November 2018 wissenschaftlicher Mitarbeiter im Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien. Er beschäftigt sich mit kommunalen Elektromobilitätskonzepten sowie mit der Simulation, Optimierung und Analyse von Energiesystemen mit Erneuerbaren Energien. Sein Forschungsschwerpunkt liegt auf Elektromobilität und Mobilität mit Wasserstoff sowie deren Integration ins Energiesystem.

Tim war bereits seit Oktober 2017 zunächst Praktikant und anschließend studentischer Mitarbeiter am RLI und schrieb im Rahmen seiner Tätigkeit seine Abschlussarbeit mit dem Titel “Untersuchung verschiedener Elektrifizierungsoptionen im deutschen Schienenverkehr mit Fokus auf innovativen Antriebskonzepten“. Hierfür untersuchte er die Anwendungsbereiche von Schienenfahrzeugen mit Batterie- und Brennstoffzellentechnik für den Personenverkehr zusammen mit der benötigten Infrastruktur. Tim machte seinen Masterabschluss in Energie- und Verfahrenstechnik an der TU Berlin und, dort absolvierte er zuvor den Bachelorstudiengang Energie- und Prozesstechnik.