Johanna Schiele

B.Sc. Economics (University of Oxford)

+49 (0)30 1208 434 30


Gastforscherin

Info

Johanna Schiele ist seit Februar 2021 Gastwissenschaftlerin im RLI-Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien. Sie beschäftigt sich hauptsächlich mit Subventionsdesign für grünen Wasserstoff und der Skalierung von Wasserstoffprojekten.

Johanna studiert derzeit an der Harvard Kennedy School und arbeitet im Rahmen der Brandenburger Wasserstoff-Roadmap mit dem RLI zusammen. Nach diversen Praktika im Journalismus in Deutschland und Russland studierte sie Philosophie und Volkswirtschaftslehre und arbeitete an der Oxford Martin School als wissenschaftliche Mitarbeiterin von Prof. Cameron Hepburn. Johanna absolvierte ein Traineeship bei der Europäischen Kommission (DG Clima) und war von 2017 bis 2019 bei Aurora Energy Research zu Strommarktmodellierung und Systemintegration von erneuerbaren Energien tätig.

Wenn Sie sich nicht mit Klima- oder Energiethemen beschäftigt, ist Johanna auf Ihrem Rennrad, Tourenrad, beim Wandern oder Klettern zu finden.