Titelbild Termin Agya E-Paper sustainable mobility
Nachhaltige Mobilität: E-Paper mit Initiativen aus AGYA-Workshop veröffentlicht
7. September 2022
Open modeling of electricity and heat demand curves for all residential buildings in Germany (Büttner et al. 2022)
9. September 2022

08.09. | CDI Summer Summit 2022

08.09. | Schwarzheide

Christine Kühnel, Leiterin des Bereichs Administration am RLI, wird am 8. September beim CDI Summer Summit 2022 einen Impulsvortrag im Workshop zum Thema „Weichenstellung für die zukünftige Nutzung von Wasserstoff an einem Standort“ halten. Darin wird sie zur Entwicklung der Wasserstoffroadmap für Brandenburg und über den Wasserstoffmarktplatz Berlin-Brandenburg informieren. Der CDI Summer Summit ist eine Veranstaltung des Clusters Dekarbonisierung der Industrie (CDI). Mit einem vielschichtigen Programm widmen sich die Organsiator:innen der Veranstaltung dem Thema „Transformation zu einer treibhausgasneutralen und wettbewerbsfähigen Grundstoffindustrie”.

Vom 7. bis 9. September können die Teilnehmenden der Veranstaltung fachliche Beiträge zum Status Quo der Dekarbonisierung in der energieintensiven Industrie hören, eine Industrieanlage besichtigen und haben ausreichend Zeit für Austausch und Vernetzung. Die Veranstaltung findet im Kulturhaus der BASF in Schwarzheide statt.

In drei verschiedenen Workshop-Gruppen analysieren die Teilnehmenden praxisnahe Fallbeispiele und erarbeiten gemeinsam Lösungsansätze. Der Workshop von Christine (Workshop 3) wird sich mit Fragen auseinandersetzen wie: Was zeigt die Gegenüberstellung von Eigenerzeugung und Fremdbezug? Welche Kriterien gibt es für den regionalen Import? Was sind die relevanten Erfolgsfaktoren für den Einsatz von Wasserstoff? Welche Handlungsoptionen zur Weichenstellung gibt es? Diskutiert wird anhand des Praxisbeispiels „Vernetzung von Anbieter:innen und Nachfrager:innen über den Wasserstoffmarktplatz Berlin-Brandenburg“.

Es sind ausschließlich Partner:innen im CDI eingeladen, an der Veranstaltung teilzunehmen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, dem Programm und den weiteren Workshops gibt es hier.