Berkeley-Berlin Energy Access Group
23. März 2018
ASIM Workshop: Simulation in den Umwelt- und Geowissenschaften
11. April 2018

Hauptstadtkonferenz Elektromobilität

11. April 2018 | Berlin
EUREF-Campus

Zum sechsten Mal findet die Hauptstadtkonferenz Elektromobilität statt – erstmals auf dem Gelände des EUREF-Campus in Berlin-Schöneberg. Auf Einladung der Berliner Agentur für Elektromobilität (eMO) kommen hier über 500 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, Verwaltung und Medien zusammen, um über die Weiterentwicklung und Etablierung nachhaltiger Mobilitätskonzepte in Berlin zu diskutieren.

RLI-Geschäftsführerin Kathrin Goldammer stellt das Projekt “Wertschöpfungspotenziale der Sektorkopplung“, in einem Pecha-Kucha-Vortrag vor. Darin untersuchte das RLI im Auftrag der eMo, welche Wertschöpfungspotenziale in der Hauptstadtregion durch Kopplung der Sektoren Strom und Verkehr zu erwarten sind.

Die Hauptstadtkonferenz Elektromobilität findet in diesem Jahr im Rahmen der Future Mobility Week vom 8. bis zum 12. April 2018 statt. Weitere Programmpunkte dieser Woche sind der Future Mobility Summit des Tagesspiegels sowie die Konferenz “Lab2Reality” des Forschungscampus Mobility2Grid. Die Veranstaltungen der Woche finden zentral auf dem EUREF-Campus statt, und behandeln die Themen Vernetzung, autonomes Fahren, Mobility-as-a-service, Sharing und natürlich Elektromobilität.

Weitere Informationen zur Hauptstadtkonferenz Elektromobilität und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie hier.

© Bild: RLI