Julius Meier

B.Sc. Energie- und Prozesstechnik (TU Berlin)

+49 (0)30 1208 434 77


Studentischer Mitarbeiter

Info

Julius Meier ist seit Oktober 2020 studentischer Mitarbeiter im Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen am RLI. Er unterstützt das Team im Projekt UMAS.

Julius studiert im Masterstudiengang Regenerative Energiesysteme an der Technischen Universität Berlin. Zuvor hat er dort den Bachelorstudiengang Energie- und Prozesstechnik abgeschlossen. Seine Bachelorarbeit mit dem Titel „Simulation und Exergieanalyse eines solarthermischen Kraftwerkes in Python“ fertigte er am Fachgebiet für Energietechnik und Umweltschutz an. Dabei hat er u.a. eine neue Funktion zur Exergieanalyse für das open-source Paket TESPy (Thermal Engineering Systems in Python) entwickelt, das auch Teil des oemof-Frameworks ist.

Vor seiner Tätigkeit am RLI sammelte er im Rahmen eines Praktikums Erfahrungen im Energiemanagement bei der ÖKOTEC Energiemanagement GmbH.