05.10. | Webinar: „Einsatz von grünem Wasserstoff zur netzfernen Stromversorgung in Insel- und kleineren Stromnetzen“
5. Oktober 2021
04.-06.10. | “Literary Modelling and Energy Transition (LMET)” Konferenz
5. Oktober 2021

05.10. | „From Coal to Cool“ Webinar

05. Oktober 2021
Webinar

RLI-Geschäftsführerin Kathrin Goldammer nimmt als Speakerin am Webinar „From Coal to Cool – Strukturwandeleffekte der ‚deutschen Energiewende‘ eröffnen neue Geschäftsmöglichkeiten in Ostdeutschland“ teil. Dort wird sie die Veranstaltung mit ihrer Einführung Das große Bild: Von der Kohle zur Kälte: Strukturwandel und Anreize in der Region Lausitz“ eröffnen.

Der Strukturwandel stellt auf dem Weg zur Kohlenstoffneutralität in den ehemaligen Kohlebergbaugebieten eine große Herausforderung dar. Eine dieser Regionen ist die Lausitz in den Bundesländern Brandenburg und Sachsen in Ostdeutschland. Hier werden mit Anreizen der Bundesregierung die Entwicklung kohlenstoffarmer Industrien wie Wasserstofftechnologie, intelligente Netze und saubere Mobilität unterstützt.

Das Webinar wird von der Wirtschaftsförderung Brandenburg (WFBB) und der Wirtschaftsförderung Sachsen (WFS) organisiert und richtet sich an interessierte Unternehmen aus Japan. Expert*innen aus Verwaltung, Industrie (Skeleton, Nagano Keiki) und Wissenschaft (Potsdam-Institut für Klimaforschung (PIK), Fraunhofer IAP) informieren über Geschäftspotenziale und geben Einblick in laufende und geplante Projekte im Bereich Energie, Wasserstoff und Mobilität.