10 Jahre Forschung für die Energiewende – RLI feiert Jubiläum
8. Februar 2020
Studie „Elektromobilität Berlin 2025+“
14. Februar 2020

13.-14.02. | 9. Kongress Energieautonome Kommunen

Freiburg | Am 14. Februar 2020 wird Dr. Kathrin Goldammer, Geschäftsführerin des RLI, am Praxisforum „Klimawandel oder Klimakrise? Erfolgreiche Kommunikationsstrategien für die kommunale Energiewende“ teilnehmen und zum Schwerpunktthema „Tool statt Stillstand – Stakeholder Empowerment Tools“ sprechen. Das Praxisforum ist Teil des Kongresses „Energieautonome Kommunen“, der zum 9. Mal am 13. und 14. Februar in Freiburg stattfindet.

Die Kommunen können eine Schlüsselrolle beim Klimaschutz einnehmen, sei es bei der Wärmeplanung für eine effiziente dekarbonisierte Wärmeversorgung oder konkreten Energieeffizienzmaßnahmen. Während insgesamt 16 Praxisforen und 3 Workshops können sich Teilnehmer*innen aus den Bereichen kommunale Verwaltung, Energiewirtschaft, Wohnungswirtschaft, Gewerbe, Industrie und Bürger*innengenossenschaften bei dem Kongress zu verschiedenen Themen der Energiewende auf kommunaler Ebene informieren und austauschen.

Das gesamte Programm des Fachkongresses für die kommunale Energiewende finden sie hier.

© Bild: Kongress Energieautonome Kommunen