Flexibility options for enhanced use of electricity from renewable energy sources (Amme et al. 2020)
17. November 2020
Studie: „Ladeinfrastruktur nach 2025/2030: Szenarien für den Markthochlauf“
19. November 2020

17.11. | Virtuelle Geschäftsreise: Web-Vortrag „Der Einfluss der Elektromobilität auf das Stromnetz“

17. November 2020
Online Vortrag

Jakob Gemassmer, wissenschaftlicher Mitarbeiter im RLI-Forschungsbereich Mobilität mit Erneuerbaren Energien, wird am 17. November einen Vortrag über den aktuellen Stand der Elektromobilität und Ladeinfrastruktur in Deutschland sowie den Einfluss der Elektromobilität auf das Stromnetz halten. Das Thema der viertägigen digitalen Geschäftsreise ist „Energieeffizienz und erneuerbare Energien im Transportwesen inklusive Ladeinfrastruktur und alternative Kraftstoffe in Kap Verde“.

Die Veranstaltung richtet sich an deutsche KMU, die Technologien und Services rund um alternative Kraftstoffe wie Wasserstoff, E-Mobilität und Biogas anbieten. Neben einem Überblick über Geschäftspotenziale, politische Rahmenbedingungen und Finanzierungsmöglichkeiten von Projekten auf den Kapverden, werden Teilnehmende die Möglichkeit der Präsentation des eigenen Leistungsangebots zur Vernetzung haben.

Die Geschäftsreise wird von der deutschen Außenhandelskammer (AHK) und des Bildungsanbieters Renewable Energy Academy (RENAC) AG im Rahmen der BMWI-geförderten Exportinitiative Energie organisiert.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Exportinitiative Energie.

 

Image: Copyright © Exportinitiative Energie