HyStarter
9. September 2019
REEEM: Projektabschluss und Veröffentlichung der Daten
10. September 2019

10.–11.09. | 5th International Conference on Smart Energy Systems

Kopenhagen | Die Smart Energy Systems Konferenz versteht sich als Austauschort für wissenschaftliche Erkenntnisse und industrieller Erfahrungen zu den Themen Smart Energy Systems auf der Basis erneuerbarer Energien, Fernwärmetechnologien und -systeme der 4. Generation (4GDH), Elektrifizierung von Heizungs- und Verkehrssektoren, Elektrokraftstoffe und Energieeffizienz.

Jann Launer aus dem RLI Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen wird dort einen Vortrag über die Open-Source-Modelle des RLI zu Fernwärmesystemen halten. Mehr Information zum Projekt oemoef_heat, in dem das bestehende Open-Source-Werkzeug oemof als flexibles Tool für die Modellierung von komplexen Wärmeversorgungsszenarien und sektorübergreifenden Fragestellungen weiterentwickelt wird, sind auf der oemof_heat Projektseite zu finden.

Mehr Informationen zur Konferenz wie auch das vollständige Programm gibt es auf der Homepage der 5. International Conference on Smart Energy Systems 2019.

Twitter: #SESAAU2019

© Bild: Smart Energy Systems Conference