30.04. | Regionale Energiekonferenz
30. April 2019
oemof Developer und User Meeting
15. Mai 2019

12.-18.05. | ENavi Summer School

12. – 18. Mai 2019 | Potsdam

Jonathan Amme, wissenschaftlicher Mitarbeiter im RLI-ForschungsbereichTransformation von Energiesystemen, wird das RLI als Projektpartner bei der ENavi Summer School vertreten.

Das ENavi-Projekt ist ein von Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördertes Kopernikus-Projekt, in dem ein Instrument entwickelt wird, das politische und wirtschaftliche Entscheidungen simuliert und ihre Auswirkungen abschätzt.

Die Summer School gibt den Teilnehmenden Einblick in die Forschungsfelder, die im ENavi-Projekt eine zentrale Rolle spielen. Unter dem Titel „Digitalisation in the Energy Transition“ wird es für die Teilnehmenden ein fünftägiges Programm aus den Bereichen „Future Mobility“, „Blockchain and Big Data“, „Smart Energy Management of Building Heating Systems“, „Integrated Energy Systems“ und „Smart Digital Solutions“ geben.

Jonathan wird einen Workshop zu Stakeholder Empowerment Tools halten. Das sind Dialog- und Visualisierungswerkzeuge, die Stakeholdern die Möglichkeit bieten, an Energiesystemmodellen zur Gestaltung der regionalen Energiewende interaktiv teilzuhaben und mitzuwirken.

Wer an der ENavi Summerschool teilnehmen möchte, kann sich noch bis zum 15. Februar um einen Platz bewerben. Alle Informationen zum Bewerbungsprozess und dem Programm der Veranstaltung gibt es auf der Webseite des Instituts für transformative Nachhaltigkeitsforschung.

© Bild: TAFE SA TONSLEY, Licence CC BY 2.0 , cropped by RLI