Porträt von Tabea Katerbau auf grauem Grund, daneben ein elekritscher Truck in einer Sprechblase.
20. – 22.09. | Internationale Erneuerbare Energiespeicher Konferenz 2022 (IRES)
20. September 2022
Das Bild zeigt ein Foto einer Stadt, über der Stadt sind silberne Linien als Netze gezogen, die verschiedene Symbole, eine Glühbine, ein Haus, ein Windrad, zwei Hände, die eine Kugel halten, verbinden. Dazu der Text: Fraunhofer Symposium 27.-28. 09. 2022 in Berlin.
28.09. | Fraunhofer-Symposium
28. September 2022

21.09. | Jordanisch-Deutscher Energiewirtschaftsrat

Ein Porträt von Catherina Cader neben dem Umriss des Landes Jordanien, in dem H2 steht.

21. September 2022 | Online

Catherina Cader, Leiterin des Forschungsbereichs Off-Grid Systems am RLI, wird am 21. September am virtuellen Jordanisch-Deutschen Energiewirtschaftsrat teilnehmen. Die Veranstaltung ist die zweite ihrer Art und wird über die jordanisch-deutschen Energiepartnerschaft durchgeführt, die als zentrale Dialogplattform für die Energiepolitik zwischen Jordanien und Deutschland fungiert.

Ziel der Veranstaltung ist es, jordanische und deutsche Vertreter*innen der Energiewirtschaft und der Regierung zusammenzubringen, um über die Geschäfts- und Investitionsbedingungen im Energiesektor in Jordanien zu diskutieren. So soll sich gemeinsam für eine nachhaltige, zuverlässige und bezahlbare Energieversorgung in Jordanien einsetzen werden.

Catherina wird als Sprecherin an der Podiumsdiskussion zum Thema „Grüner Wasserstoff in Jordanien – Chancen und Herausforderungen“ teilnehmen.

Weitere Informationen über die jordanisch-deutsche Energiepartnerschaft gibt es hier.