RLI engagiert sich für Vielfalt und eine wertschätzende Unternehmenskultur
26. Mai 2021
Editha Kötter unterstützt den „Bürgerrat Klima“ als Faktencheckerin
31. Mai 2021

Beiträge der RLI-Klimagerechtigkeits-Konferenz jetzt online verfügbar

28. Mai 2021 | In Kooperation mit der Arab-German Young Academy of Sciences and Humanities (AGYA) veranstaltete das Reiner Lemoine Institut im November 2020 erstmals eine Konferenz zum Thema Klimawandel und Klimagerechtigkeit. Ein besonderer Fokus der Konferenz „Interconnected voices: Climate change, equity, and the way forward“ lag darauf, möglichst vielfältige Stimmen und Perspektiven an der Diskussion zu beteiligen. Die Beiträge der Konferenz stehen nun online als Videos zur Verfügung.

Mehr als 250 internationale Teilnehmende tauschten sich am 25. und 26. November bei der Online-Konferenz über Fragen der Klimagerechtigkeit innerhalb des Kontextes des Klimawandels aus. Im Fokus standen Prozesse, Strategien und Praktiken, mit denen den Herausforderungen des Klimawandels interdisziplinär und integrativ begegnet werden könnte.

In sieben thematischen Sessions wurden jeweils Beiträge aus der Forschungsarbeit der Teilnehmenden vorgestellt und von Expertinnen und Experten diskutiert. Die Videoaufnahmen der Sessions stehen nun online zur Verfügung.

Zur Playlist (YouTube)