Kathrin Goldammer ist Sprecherin des gemeinsamen Clusters Energietechnik der Länder Berlin und Brandenburg
16. Juni 2021
Potenzialstudie für Wasserstoffspeicher-Mini-Grids in Chile
25. Juni 2021

22.06. | HLDE Side Event – Technologien für Energiezugang

22. Juni 2021
Webinar

Catherina Cader, Bereichsleiterin des RLI-Forschungsbereichs Off-Grid Systems, gibt bei dem HLDE Side Event: „Beschleunigung des Energiezugangs durch Technologieinnovation“ eine Einführung in GIS-Technologien. Catherina erklärt in ihrem Vortrag mit dem Titel „Introducing the Tech: Innovative pattern recognition technologies and artificial intelligence as enabler for national electrification maps development“, wie innovative Mustererkennungstechnologien und künstliche Intelligenz für die Entwicklung nationaler Elektrifizierungskarten genutzt werden können. Im Rahmen des Side Events werden verschiedene weitere Aspekte der Innovation zur Erreichung des weltweiten Energiezugangs vorgestellt.

Das HLDE Side Event wird gemeinsam von UNDP durch die Community of Practice on Energy, dem Energieministerium von Vanuatu, Power Blox, InputOutput und dem Reiner Lemoine Insitut organisiert.

Die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter diesem Link