Sabine Haas

M.Sc. Regenerative Energiesysteme (TU Berlin)

+49 (0)30 1208 434 22


Wissenschaftliche Mitarbeiterin

Info

Sabine Haas ist seit Oktober 2018 wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsbereich Transformation von Energiesystemen. Als Projektleiterin des GRECO-Projekts gilt ihr Forschungsinteresse insbesondere Open-Science-Ansätzen in der Photovoltaikforschung.

Sabine war bereits von November 2016 bis April 2018 studentische Mitarbeiterin am RLI, damals unterstütze sie das Projekt open_FRED. Sabine studierte Regenerative Energiesysteme (Master) und Energie- und Prozesstechnik (Bachelor) an der TU Berlin. In ihrer Masterarbeit entwickelte sie ein Modell zur Berechnung von Einspeisezeitreihen von Windenergieanlagen und in ihrer Bachelorarbeit beschäftigte sie sich mit der Modellierung und Simulation von Photovoltaik- und Windenergieanlagen in Python.